Tag Archiv für USA

Reisebericht USA Nordosten – Tag 2

Reisebericht Tag 02: Fahrt von Scranton zu den Niagara Falls

Wetter: teilweise

Laune:

Keiner von uns hat die Wette gewonnen, bzgl. der Aufwachuhrzeit bei mir war es 4:45 Uhr -egal.

Nach einem ersten Hotelfrühstück ging es dann auf den Weg Richtung Niagara Fälle. Gestartet sind wir in Scranton bei schönstem Sonnenschein und mußten erst mal durch den Ort fahren.

Reisebericht USA Nordosten

Scranton

Weiterlesen

Der Umrührstohhalm morgendliche Fragestellungen

Hier in den USA wird man ja, beim ersten Kaffee des Tages, bereits mit einem treuen Freund konfrontiert dem Umrührstrohhalm. Wirklich, er ist hier ein ständiger Begleiter, wenn man Heißgetränke zu sich nimmt.

Umrührstrohhalm

Umrührstrohhalm

Nun sitzt man am frühen morgen vor seinem Kaffeebecher, betrachtet den alten Freund und fängt an zu grübeln es schießen einem förmlich die Fragen in den Kopf.

  • Gibt es die wirklich nur in Rot?
  • Werden die hergestellt, womöglich aus einem massiven Halm geschnitzt?
  • Oder wachsen die so?
  • Streben die Hersteller der roten Halme die Weltherrschaft an?
  • 42?

Fragen über Fragen!

 

Reisebericht USA Nordosten Tag 1

Reisebericht Tag 01: Flug von Düsseldorf nach Newark und Fahrt nach Scranton

Wetter:

Laune:

Anreise und Hinflug

Heute startete unser Herbsturlaub in den USA und damit auch unser Reisebericht. Los ging es am frühen Morgen zum Airport Düsseldorf, wo wir bereits einen Parkplatz reserviert hatten. Die Fahrt und das Einchecken funktionierte gewohnt reibungslos und nach einer Zigarettenpause vor den Terminal sind wir dann zur Sicherheitskontrolle gegangen.

Haben die da eigentlich das Personal auf Freundlichkeit geschult in den letzten Monaten? Beim Flug nach Polen vor ein paar Wochen war mir schon aufgefallen, dass dort auf einmal so Worte wie Bitte und Danke Einzug in das Vokabular der Mitarbeiter gehalten haben. Ich war diesbezüglich wirklich verwirrt

Nach einer weiteren kurzen Pause im Rauchersaal im Terminal A ging es zur Passkontrolle. Auf diese Herren war dann wenigstens Verlaß wir bekamen die gewohnt muffelige Behandlung wie immer damit war meine Welt wieder in Ordnung.
Weiterlesen

Monstermile wir kommen

Heute war Post aus den USA im Briefkasten. Die Eintrittskarten für das Nascar-Rennen in Dover auf dem International Speedway, auf der berühmten Monstermile.

Nun müssen wir es nur noch schaffen, die elektronischen Tickets zu aktivieren. Das ist ein wenig mühselig, da das System nur Kunden aus den USA und Canada kennt. Somit können wir viele Daten nicht selber eingeben. Ein freundlicher Mitarbeiter der Rennstrecke kümmert sich aber für uns um diese Dinge dafür senden wir mal ein fettes Thank You! über den großen Teich.

Edit: Die Tickets sind nun aktiviert. Da waren mir zwei Mailadressen durcheinander gerutscht. Jetzt ist alles fein und die Tickets sind auf unsere Karte gebucht und wir freuen uns nun wie kleine Kinder auf das Rennen in Dover.

Weiterlesen

Reisetipps für die USA

Unsere Reisetipps für die USA sind nun auch hier in den Blog übertragen viel Spaß beim Lesen und Stöbern. Vielleicht hilft Euch der ein oder andere Tipp zu einem perfekten Urlaub in den schönen USA.

Hier geht es zu den Reisetipps.

Weiterlesen

USA 2013 Nordosten

In zwei Wochen ist es endlich wieder so weit, die USA rufen. Diesmal geht es in den Nordosten, ein neues Ziel für uns. Wir fliegen von Düsseldorf nach New York, welches wir aber direkt in Richtung Niagara-Fälle verlassen werden.

Von dort geht dann nach Dover in Delaware, wo wir uns zum ersten mal ein Nascar-Rennen live anschauen werden. Darauf freuen wir uns schon seit Monaten wie kleine Kinder. Nach zwei Tagen Motorenlärm geht es dann über Washington und Philadelphia wieder zurück nach New York.

Weiterlesen

2013 USA RV-Tour Tag 18 Rückflug und Fazit

Tag der Rückreise eigentlich so wir immer. Mit dem hoteleigenen Shuttle ging es zum Airport Denver, von wo aus wir dann über Chicago nach Düsseldorf geflogen sind. Diesmal hat alles pünkltich geklappt. Ärgerlich war nur, das in unserer Lufthansamaschine von Chicago nach Düsseldorf genau zwei Fernseher nicht funktionierten, so das wir uns erstmal folgendes Bild anschauen durften:

usa-2013-rv-t18-03

Weiterlesen

2013 USA RV-Tour Tag 17 Denver Rückgabe Wohnmobil

Nach einem letzten Frühstück ging es ans sauber machen. Einmal das ganze Wohnmobil von innen putzen um keine Probleme bei der Rückgabe zu bekommen. Nunja, die haben das auf jeden Fall sauberer zurück bekommen als sie uns das übergeben haben. Verrückt, aber das ganze hat sogar Spaß gemacht.

usa-2013-rv-t17-01

Weiterlesen

2013 USA RV-Tour Tag 16 Renton Denver

Unser letzter kompletter Tag im Wohnmobil. Unser Ziel an dem Tag war Denver, wo wir unsere Rundreise beenden sollten. Unterwegs wurde das Wetter immer schlechter, es war ein klein wenig windig *hüstel*.

usa-2013-rv-t16-03

Weiterlesen

2013 USA RV-Tour Tag 15 Santa Fe Renton

So langsam geht es wieder Richtung Norden. Santa Fe haben wir verlassen und wir machten uns auf dem Weg Richting Denver, welches wir aber erst einen Tag später erreichen werden. Unser Ziel des Tages war Renton, am südlichen Zipfel der Rocky Mountains, wo es auf dem Pass einen schönen Campground geben sollte.

usa-2013-rv-t15-01

Auf dem Weg verliessen wir immer mal die Interstate und fuhren ein wenig auf den Highways durch das Hinterland, wo es die ein oder andere schöne Landschaft zu sehen gab. An diesem Tag war mal wieder der Weg das Ziel.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: