Archiv für 2009 USA Florida

2009 Florida Tag 14 Key West nach Miami

Jetzt folgt der letzte Bericht unserer Florida-Reise. Heute morgen, nach dem Aufstehen, ging es erstmal zum Southernmost Point der USA, also dem südlichsten Punkt des Landes. Von dieser Stelle aus sind es nur noch 90 Meilen bis nach Kuba. Im Vergleich sind wir von dort aus etwa 130 Meilen nach Miami gefahren. Die Tonne ist eigentlich weltberühmt und sollte von jedem Besucher auf KeyWest besichtigt werden. Schön war, das es um die frühe Zeit dort sehr ruhig war:

kw

Weiterlesen

2009 Florida Tag 13 Ft. Myers nach Key West

Und wieder eine Nacht hinter und gebracht, auch wenn der Specht vor unserem Zimmer ganz kurz vor einem schrecklichen Schicksalsschlag stanf Los ging es um 9 Uhr in der Früh von Ft. Myers. Vor unserem Hotel kam uns erst mal dieses laut jaulende Teil entgegen:

kw
Weiterlesen

2009 Florida Tag 12 Naples

Der Tag heute begann mit einem Ausflug in den Zoo von Naples. Naja, das Geld hätten wir uns sparen können. Die botanischen Anlagen in dem Zoo sind wunderbar. Die Tiere allerdings in erschreckend kleinen Gehegen und dermaßen eingegittert, das an Fotografieren nicht zu denken war. Selbst das Rotwild war eingesperrt, als wenn es jeden Moment über uns her fallen wollte. Deshalb nur ein Blumenbild von dort:

na

Weiterlesen

2009 Florida Tag 11 Everglades

Heute ging es dann weiter in die Everglades. Dies ist der riesengroße Nationalpark im Süden von Florida. Über 100km breit und ebenso lang erstreckt er sich somit über fast den kompletten Südzipfel des Landes. In dem Park leben unzählige wilde Tiere, mit denen wir heute dann auch mehr oder weniger intensiven Kontakt hatten.

Schon bei der Einfahrt in den Park wird man entsprechend vorgewarnt:

ev

Weiterlesen

2009 Florida Tag 10 Clearwater nach Ft. Myers

Heute ging es von Clearwater nach Ft. Myers, dabei erstmal nach St. Petersburg, also nicht nach Russland sonder in das St. Petersburg hier in Florida.

cw01

Nachfolgende Szene spiele sich vor unseren Augen ab, und wir waren fassungslos das sowas hier in den prüden USA möglich ist:
Weiterlesen

2009 Florida Tag 9 Clearwater Beach

Heute haben wir einen Strandtag in Clearwater Beach eingelegt, bzw. den Versuch eines Strandtages. Einfach mal die Eindrücke der letzten Tage sacken lassen und den Möven beim kacken zuschauen, den Delfinen beim schwimmen, den Wolken beim vorbeiziehen Pelikane gab es auch eine Menge da am Strand, nur halt noch mehr Möööven.

Meins, meins, meins

c2

Weiterlesen

2009 Florida Tag 8 Orlando Hollywood Studios nach Clearwater

Und noch ein Park! Ziel waren die Hollywood Studios von Disney. Wieder ging es morgens mit dem Auto auf das Disney-Gelände und diesmal sogar mit einem kleinen Stau, auf den Disney-Autobahnen die denken aber auch wirklich an alles.

h1

Kaum im Park, musste ich wie immer erstmal auf meine Melanie warten, die direkt den ersten Restroom aufsuchte, weil es ja dort kaum welche gibt. Während der Wartezeit kam auch schon die erste Parade an mir vorbei gerollt.
Weiterlesen

2009 Florida Tag 7 Orlando Epcot

Ein weiterer Tag ist zu Ende und wir liegen auf unserem Zimmer und pflegen unsere Füße. 12 (!) Stunden Epcot. Vorher haben wir uns noch Gedanken gemacht, wie wir wohl die Zeit bis zum Feuerwerk umkriegen können. Am Ende mussten wir Dinge im Schnelldurchgang erledigen um pünktlich einen Platz am See zu bekommen. Eine Stunde vor Beginn des Feuerwerkes waren alle guten Plätze belegt. Und wir hatten einen davon.

Doch von Anfang an. Hier seht ihr mal die Einfahrt zum DisneyWorld. Von dort aus fährt man aber noch ein paar Meilen bis zum Parkplatz bzw. zum Park:

e1

Weiterlesen

2009 Florida Tag 6 Orlando Animal Kingdom

Hier die Bilder des heutigen Tages. Ziel war der Animal Kingdom Park von Disney. Hierbei handelt es sich irgendwie um einen Zoo, nur etwas anders. Der Eingang ist schon so typisch amerikanisch:
ak1
Dieser riesige Baum ist natürlich nicht echt, aber eben doch beeindruckend. Unterhalb des Baumes befindet sich ein riesengroßes 3D-Kino.

ak2

Durch die afrikanische Savanne fährt man dann mit diesen Safari-Bussen. Die Fahrt ist recht lustig und teilweise auch rasant. Fotografieren daraus allerdings ein wenig schwierig, da er nicht einmal anhält.
Weiterlesen

2009 Florida Tag 5 Orlando Sea World

Heute waren wir dann als erstes mal im Orlando Sea World. Schon oft im TV gesehen aber in Echt und Farbe ist das einfach noch viel beeindruckender.

Höhepunkt dort ist bestimmt die Show mit den Killerwalen. Wobei auch die anderen Shows sehr gut gemacht sind:

Orka

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: